Rasenseminar am 8. Mai 2018

Rasenseminar

Aktuelles

Hinweis zum Einsatz von Unkrautbekämpfungsmitteln

Pflanzenschutzmittel dürfen nach § 12 Abs. 2 PflSchG nicht auf befestigten Freilandflächen und nicht auf sonstigen Freilandflächen, die weder landwirtschaftlich
noch forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzt werden, angewendet werden. Solche Flächen sind z.B. Hofflächen, Garageneinfahrten und Wege.
Wenn auf diesen Flächen Unkraut mit Pflanzenschutzmitteln bekämpft werden soll, muss dafür eine Ausnahmegenehmigung nach § 12 Abs. 2 von der zuständigen Behörde vorliegen.

In Berlin ist das Pflanzenschutzamt die zuständige Behörde, in Brandenburg der Pflanzenschutzdienst der Landwirtschaftskammer.